Street Fighter 6 Logo ähnelt Stockbild

Capcom Fighting Collection angekündigt

Anfang der Woche kündigte Capcom mit einem Trailer das neue "Street Fighter 6" an, was wir euch an dieser Stelle berichteten. Möglicherweise hat es sich der japanische Videospiele-Gigant bei der Erstellung des Logos einfach gemacht. Denn das am Ende des Videos zu sehende Logo hat starke Ähnlichkeiten mit einem 79,99 US-Dollar teuren Stockbild, worauf der Creative Director von Ars Technica Aurich Lawson in einem Tweet aufmerksam macht.

Das unter dem Titel "SF FS logo design vector template" geführte Adobe Stock Image Bild ist nicht identisch mit dem Logo von "Street Fighter 6". In Capcoms Version ist das Sechseck ein wenig dünner, einige Ecken sind gerundet und der Mittelteil ein wenig geneigt.

Die Ankündigung von "Street Fighter 6" Anfang der Woche folgte einem mysteriösen Countdown, welcher erwartungsgemäß gute Neuigkeiten für entweder Resident Evil oder Street Fighter-Fans bringen sollte. Es wurden noch keine Angaben zum Release-Zeitraum und den Plattformen gemacht. In Anbetracht der PlayStation 4-Exklusivität des Vorgängers ist es möglich, dass das Spiel PlayStation 5-exklusiv erscheint. Als Bonus wurde zum 35. Jubiläum der Serie die Capcom Fighting Collection angekündigt. Sie erscheint am 24. Juni und enthält folgende Klassiker:

  • Darkstalkers
  • Night Warriors
  • Vampire Savior
  • Vampire Hunter 2
  • Vampire Savior 2
  • Red Earth / War-Zard
  • Cyberbots
  • Super Puzzle Fighter II Turbo
  • Hyper Street Fighter II
  • Super Gem Fighter MiniMix

Karl Wojciechowski News