Todesstern-DLC für Star Wars Battlefront erscheint heute

Fast zwei Stunden Gameplay im Video & umfangreicher Patch

Der "Todesstern"-DLC für "Star Wars Battlefront" darf ab heute gespielt werden. Seht ausserdem ein umfangreiches Gameplay-Video.

Der "Todesstern"-DLC für "Star Wars Battlefront" erscheint heute für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4, zumindest wenn man einen Season-Pass hat. Ansonsten muss man zwei Wochen länger warten. Als Einstimmung seht ihr ein fast zwei Stunden langes Gameplay-Video. Dabei handelt es sich um die Aufzeichnung eines gestrigen Livestreams. Außerdem wurde ein umfangreicher Patch veröffentlicht. Den Changelog kann man auf der offiziellen Seite nachlesen.

Der "Todesstern"-DLC bietet fünf neue Maps (im Weltraum und auf dem Boden), neue Waffen (K-16 Bryar Pistol und TL-50t Heavy Repeater), weitere Sternenkarten und zwei neue Helden (Chewbacca und der Kopfgeldjäger Bossk). Hinzu kommt der neue Spielmodus "Battle Station". Man darf sogar in den TIE Advanced von Darth Vader oder den Red Five X-Wing von Luke Skywalker einsteigen.

News Michael Sosinka