Anthem

Forum

Allgemeine Diskussion

Hört sich doch alles sehr Gut aus. Der Grindfaktor wird Reduziert, der Glücksfaktor ebenso. Meine Zeit wird weniger in Anspruch genommen als früher und das ist doch was feines. Jetzt noch das Endgame etwas ausbauen und die Grandmaster Stufen ändern. Auf GM 3 fühlt es sich so an als würde man mit Erbsenpistolen gegen Felsen schiessen. Sobalt dann das Grundgerüst funktioniert kann man sich wieder neuem Content widmen.

01. Aug / 09:53 huhu_2345

Ich bin echt gespannt ob sie die Kurve noch kriegen. Ich hatte echt Spass mit Anthem aber besonders im Endgame merkte man wie unausgereift das Spiel war. Das Looten war unbefriedigent und auf Grandmaster 3 zu Spielen war mehr eine Qual, als eine Herausforderung.

16. Mai / 07:46 huhu_2345

Schon zu hören das Anthem eine 2. Chance Erhält. Das Potenzial ist ja da, jetzt nur noch richtig Umsetzen und ich werde sicher wieder Stunden mit Anthem verbringen

10. Feb / 22:02 huhu_2345

Bungie musste mit Destiny auch erst lernen. Man darf nicht vergessen das BioWare vor Anthem für gute Rollenspiele bekannt war daher bin ich optimistisch das sie noch die Kurve bekommen.

06. Apr 2019 / 08:46 Gast [Gast 37]

Das was mit versprochen wurde, wurde nicht geliefert. Es ist ein richtiger Hühnerpopel, und das auch nach den Patch's. Dieses Spiel sollte sich nicht Spiel nennen. Stand 4. April 2019. R.I.P. Anthem. Ganz einfach, Finger von Boiware lassen. Ende.

04. Apr 2019 / 12:46 Anhtem hasser [Gast 44]

Dito Alain. Was noch anzumerken ist, dass die Antwort von Bioware, 11 Minuten nach dem hochladen des Recht Anspruchsvollen Artikels gepostet wurde und ohne spezifischen Namen des Autors. Wirkte gehetzt auch wenn es nicht um Schuldzuweisungen bei Kotaku ging.

03. Apr 2019 / 12:38 DavidLG [Gast 49]