Infos zur dynamischen Auflösung von Final Fantasy XV

30 FPS werden gehalten

Der Game-Director Hajime Tabata hat ein wenig über die dynamische Auflösung von "Final Fantasy XV" geplaudert, die genutzt wird, um stabile 30 FPS zu erreichen.

Screenshot

Im neuesten Active Time Report, der am Wochenende "Final Fantasy XV" zum Thema hatte, hat sich der Game-Director Hajime Tabata zur dynamischen Auflösung des kommenden Rollenspiels geäussert. Ziel ist es, dass stets 30 Bilder pro Sekunde erreicht werden.

Auf der PlayStation 4 liegt die Auflösung (je nach Situation) zwischen 900p und 1080p. Bei der Xbox One sind es momentan 765p und 900p. Allerdings hat Hajime Tabata klargestellt, dass sich die Werte bis zu der Veröffentlichung des RPGs noch verbessern werden. Sie stellen also nur eine Momentaufnahme dar, weil der Titel weiterhin optimiert wird. "Final Fantasy XV" wird am 29. November 2016 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

"Final Fantasy XV" kommt aus dem Hause Square Enix und wird voraussichtlich für die PlayStation 4 und Xbox One auf den Markt kommen.

News Michael Sosinka