Take-Two hat drei unbekannte Remaster in Entwicklung

Sollen in diesem Finanzjahr erscheinen

Take-Two hat drei Remaster-Projekte zu bereits existierenden Spielen/Marken in der Entwicklung. Leider gibt es dazu noch keine Namen.

Screenshot

Take-Two hat bekannt gegeben, dass sich momentan drei bisher nicht angekündigte Remaster-Projekte zu bereits veröffentlichten Spielen in der Entwicklung befinden. Diese sollen noch im aktuellen Finanzjahr des Publishers erscheinen, also bis zum 31. März 2022.

Diese drei Projekte werden im aktuellen Geschäftsbericht von Take-Two neben den kommenden PS5- und Xbox Series X/S-Versionen von "Grand Theft Auto 5" und "Kerbal Space Program" sowie einer geplanten Standalone-Umsetzung von "GTA Online" aufgeführt. Weitere Infos wurden leider nicht genannt.

Publisher

Michael Sosinka News