Vorbestell-Bonus für Call of Duy 2016?

Angeblich Modern Warfare 1&2 oben drauf

Wer das neue "Call of Duty" für die Xbox One vorbestellt, bekommt vielleicht "Call of Duty 4: Modern Warfare" und "Call of Duty: Modern Warfare 2" kostenlos dazu.

Screenshot

Infinity Ward entwickelt für dieses Jahr ein neues "Call of Duty". Wir wissen jedoch nicht, ob es sich dabei um "Call of Duty: Ghosts 2", "Call of Duty: Modern Warfare 4" oder einen ganz anderen Ableger handeln wird. Aber es gibt jetzt ein neues Gerücht, das vielleicht "Call of Duty: Modern Warfare 4" etwas wahrscheinlicher macht.

Eine angeblich glaubwürdige Quelle sagt, dass Vorbesteller des neuen "Call of Duty" einen schicken Bonus bekommen: Es sollen "Call of Duty 4: Modern Warfare" und "Call of Duty: Modern Warfare 2" sein. Dabei handelt es sich um die Xbox 360-Titel, die über die Abwärtskompatibilität der Xbox One spielbar sein werden. Folglich gilt das Angebot nicht für die PlayStation 4, falls das Gerücht überhaupt stimmen sollte.

Der Nachfolger der glorreichen "Call of Duty"-Reihe greift wieder ein aktuelles, fiktives Kriegszenario auf. Der First Person Shooter machte im Vorfeld nicht wegen seiner kinoreifen Präsentation, sondern auch wegen sehr umstrittener Spielinhalte von sich reden. Für den aktuellen Teil zeichnet sich wieder Entwickler Infinity Ward verantwortlich.

News Michael Sosinka