Aliens: Colonial Marines

DLC Stase Unterbrochen veröffentlicht

Dass ein Shooter nicht nur sinnloses Geballer bedeutet, beweist unter anderem auch "Aliens: Colonial Marines". Die Macher des First Person Shooters veröffentlichen einen Zusatzinhalt, der die Geschichte des Spiels erweitert.

ScreenshotDas DLC-Paket hört auf den Namen "Stase Unterbrochen". Dabei handelt es sich um den letzten Zusatzinhalt für "Aliens: Colonial Marines", welcher für die Fans entwickelt wurde.

In dieser Erweiterung habt ihr die Möglichkeit, mit drei verschiedenen Charakteren zu spielen. Die Geschichten der drei Figuren überschneiden sich und lassen sich storytechnisch miteinander verbinden. 

Der DLC ist im Season-Pass von "Aliens: Colonial Marines" enthalten. Wer den Zusatzinhalt kaufen möchte, muss für das Paket 800 Microsoft-Punkte bzw. 9,60 Euro (11,87 Schweizer Franken) berappen.

Aliens: Colonial Marines wird ein auf Squads basierender Shooter werden, der natürlich auf dem bekannten Franchise beruht. Geplant sind Versionen für PS3, Xbox 360, PC und Wii U.

News Sharlet