Portal 2

Wieder verschoben

Was lange währt wird endlich gut, sagt man doch. Nun, leider werden wir das nicht am bisherigen Releasetermin erfahren. Dafür können wir den Spruch wieder anwenden, immerhin etwas?

Die Verschiebung ist aber kaum so dramatisch, wie das jetzt im ersten Moment geklungen hat. In der Tat verschiebt sich der Release von Februar auf April, also ist es noch verschmerzbar.

Ein hunderprozentig sicheres Datum wollen Valve aber trotzdem nicht geben, so heisst es in der Pressemitteilung, dass sich "Portal 2" auf die "Woche des 18. Aprils" verschieben wird.

Valve jedenfalls zeigt noch den nötigen Galgenhumor:

"Die Verschiebung des Release-Datums von Portal 2 ist nicht nur die kürzeste Verschiebung in der stolzen Valve-Traditionen, angekündigte Titel wieder und wieder zu verschieben. Es ist außerdem eine Ankündigung dafür, dass sich Valve-Zeit und Echtzeit annähern. Auch wenn diese Annäherung das Ende der Menschheit bedeuten wird, ändert sich dadurch nichts am neuen Veröffentlichungsdatum für Portal 2."

Die Fortsetzung des Überraschungshits Portal wird diesmal direkt ein richtiges Spiel sein und kein Versuchsobjekt. In "Portal 2" müssen mit einem Portalgenerator Durchgänge geschaffen werden, um die verrückte VI auszutricksen und die Level zu beenden.

News NULL