The Batman: Dreharbeiten gehen weiter

Robert Pattinson hat sich erholt

Warner Bros. hat bekannt gegeben, dass die Dreharbeiten zu „The Batman“ nach einer Unterbrechung wieder aufgenommen werden können. Schauspieler Robert Pattinson hat sich erholt.

Anfang September kam die Produktion des neuen „Batman“-Films zum Stillstand, da sich Mitarbeiter und auch Hauptdarsteller Robert Pattinson mit COVID-19 infiziert waren.

Das war bereits das zweite Mal, dass die Show aufgrund der globalen Pandemie unterbrochen werden mussten, schon im März 2020 musste die Produktion pausiert werden. Nun seien alle wieder bei bester Gesundheit und die Dreharbeiten können weitergehen.

In der Beschreibung zum Film heisst es:

„In seinem zweiten Jahr der Verbrechensbekämpfung untersucht Batman die Korruption, die Gotham City plagt und wie sie mit seiner eigenen Familie in Verbindung gebracht werden kann. Darüber hinaus gerät er in Konflikt mit einem Serienmörder, der als "Riddler" bekannt ist.“

Sofern es zu keinen weiteren Verzögerungen kommt, können Fans damit rechnen, dass der Film wie angekündigt am 1. Oktober 2021 in die Kinos kommt.

Jasmin Peukert News