Serie Moon Knight bekommt wohl keine Fortsetzung

Die Figur könnte aber bleiben

In den letzten Wochen gab es reichlich Spekulationen darüber, ob die Serie „Moon Knight“ eine Fortsetzung erhält. Oscar Isaac hat hier allerdings eine schlechte Nachricht.

In einem Interview mit dem Sender Radio Times sagte der Schauspieler nämlich, dass es keine offiziellen Pläne für eine Fortsetzung gibt. Regisseur Mohamed Diab allerdings hätte noch weitere Geschichten mit der Figur zu erzählen. Er könnte sich sogar vorstellen, dass die Figur in den nächsten 10 Jahren eine Rolle im MCU spielen wird:

„Ich kann mit Sicherheit sagen, dass ich ihn in den nächsten 10 Jahren sehen kann, nicht nur im nächsten Film. Er ist ein sehr interessanter Charakter. Er ist wahrscheinlich die interessanteste Figur, die ein Schauspieler spielen kann. Oscar macht einen großartigen Job. Die Leute mochten ihn sogar schon nach dem ersten Trailer. Ich denke, die Serie wird bei den Leuten gut ankommen, daher sehe ich ihn für eine lange Zeit bleiben“, so Diab.

Jasmin Peukert News