Pokémon: Strassenkünstler kreiert beeindruckendes Bild von Zapdos

Mit Sprühfarbe

„Pokémon“-Fans werden sehr oft auch in der realen Welt kreativ, so wie ein Strassenkünstler, der sich vom legendären Taschenmonster Zapdos inspirieren liess.

Screenshot

2021 war ein grosses Jahr für das langjährige „Pokémon“-Franchise denn die Marke feierte 25-jähriges Jubiläum. Mit der Zahl fünf geht es sogar weiter, denn auch das AR-Spiel „Pokémon Go“ feiert bereits sein 5-jähriges. Um das zu feiern, gab es in den letzten Monaten zahlreiche Projekte und Pikachu bekam sogar sein eigenes Flugzeug geschenkt.

„Pokémon“ ist aber nicht nur gut zum Spielen, Anschauen und Kuscheln – viele Fans werden selbst kreativ. Derzeit geht die Arbeit eines Strassenkünstlers viral, weil er mit Sprühfarbe eine unglaubliche neonartige Version des legendären „Pokémon“ Zapdos geschaffen hat.

Das TikTok-Video, das von oddlysatisfying auf Reddit veröffentlicht wurde, zeigt den gesamten und beeindruckenden Entstehungsprozess:

Jasmin Peukert News