Final Fantasy VII: Square Enix kündigt zwei neue Bücher zum Spiel an

Reichlich Input für die Fans

In ein paar Wochen werden die Fans von „Final Fantasy VII“ an ihrer Konsole sitzen und das Remake spielen. Um den Spielern noch mehr zu bieten, veröffentlicht Square Enix in Kürze zwei neue Bücher zum Spiel. Square Enix kündigte unerwartet die Veröffentlichung von zwei Büchern zu „Final Fantasy VII“ an: „Final Fantasy VII Remake: World Preview“ und „Final Fantasy VII Poster Collection“. Beide Titel klingen nach einer passenden Ergänzung für die Fans.

Screenshot

Final Fantasy VII Remake: World Preview“ erscheint am 8. September und soll eine farbenfrohe Einführung in die Welt des Spiels darstellen. Das Hardcover-Band soll neuen und auch langjährigen Fans wichtige Informationen zu Charakteren, Spielabläufen und mehr bieten. Zusätzlich findet man darin Kommentare von Regisseur Tetsuya Nomura und Produzent Yoshinori Kitase.

„Final Fantasy VII Poster Collection“ ist ab dem 17. November erhältlich und ist eine Sammlung von 22 vollfarbigen, herausnehmbaren Postern in Premium-Qualität, die das reiche Vermächtnis des Spiels feiern sollen. Vorhanden sind Bilder der Welt von „Final Fantasy“ inklusive „Advent Children“, „Dirge of Cerberus“, „Crisis Core“, „Final Fantasy VII“ und „Final Fantasy VII Remake“.

Jasmin Peukert News