Wolfenstein: The New Order

Rund 20 Stunden Spielzeit

Die Frage nach der Spielzeit eines neuen Titels ist doch immer wieder spannend. Erlebt haben wir hier ja schon alles mögliche ... von fünf Stunden bis hin zu 40 Stunden.

Screenshot

Nun stellt sich die Frage, wie es im Fall von "Wolfenstein: The New Order" aussieht. Der Creative Director Jens Matthies ist während einer Fragerunde auf genau diese Frage eingegangen. Er verrät, dass sich Spieler je nach Vorgehen etwa 20 Stunden mit "Wolfenstein: The New Order" beschäftigen können, wenn sie auch alle sammelbaren Sachen im Spiel aufstöbern.

Der Creative Director betont außerdem, dass der Wiederspielwert von "Wolfenstein: The New Order" sehr hoch sein soll, da die Entscheidungen im Spiel die Handlung maßgeblich beeinflussen und daher die Lust, den Titel nochmals durchzuspielen, daher recht hoch sein soll.

Nachfolge-Spiel zum Remake der "Wolfenstein"-Serie. Erneut schlüpft der Spieler in die Rolle von B.J. Blaszkowic.

Sharlet News