Resistance 3

Tolles Spiel, schlechte Verkaufszahlen?

Seit einigen Tagen sind jede Menge Artiel auf diversen Games-Portalen zu lesen, dass sich "Resistance 3" in den Vereinigten Staaten mit nur 180'000 verkauften Einheiten extrem schlecht verkauft hätte - stimmt das tatsächlich?

ScreenshotNun, die vielerorts erwähnten 180'000 Einheiten (für die USA) sind nicht ganz akkurat. Aktuell sind immerhin, alleine in den Staaten, 260'000 "Resistance 3" Spiele verkauft worden. Weltweit sind es, gemäss vgchartz, immerhin eine knappe halbe Million Einheiten. Im Vergleich zu den Vorgängern noch etwas wenig. Aber...

Übersicht über die "Resistance" Verkaufszahlen:

Resistance: Fall of Man: 3.85 Millionen
Resistance 2: 2.16 Millionen
Resistance Retribution (PSP): 0.73 Millionen
Resistance 3: 0.5 Millionen

Man sollte unbedingt bedenken, dass "Resistance 3" noch nicht einmal 1.5 Monaten auf dem Markt erhältlich ist. Die Chancen stehen gut, dass R3 noch eine Menge nachholen wird. Wir drücken dem Team auf jeden Fall die Daumen. Insomniac hat mit "Resistance 3" auf jeden Fall ein tolles Spiel mit viel Action abgeliefert!

Übrigens, die Kunden von World of Games haben die drei Teile fast mit den gleichen Wertungen versehen...

Der abschliessende Teil der "Resistance"-Trilogie lässt die Hauptstory zu einem Ende kommen. Gleichzeitig lässt der Titel eine Menge Spielraum für weitere Geschichten. Das Spiel ist ein absolutes Muss für "Resistance"-Fans.

News Roger