Microsoft bestätigt Game-Modus für Windows 10

Home-Button der Xbox One wird verbessert [Update: Neues Guide-Menü im Bild]

Microsoft ist drauf und dran, die Xbox One und Windows 10 weiter zu verbessern. Windows 10 wird zum Beispiel einen speziellen Game-Mode bekommen.

Screenshot

Microsoft hat nach diversen Gerüchten den Game-Modus für Windows 10 bestätigt, der die System-Performance speziell für die Spiele verbessern wird. Mike Ybarra, Head of Xbox Platform Engineering, spricht dabei von einem grossen Update. Insider werden dieses Feature zuerst testen dürfen. Dann erfahren wir, wie der Game-Mode genau funktioniert und wie viel er bringt. Die gute Nachricht ist in diesem Zusammenhang, dass der Modus sowohl Spiele der "Universal Windows Platform" als auch "Win32" unterstützen wird.

Darüber hinaus hat Microsoft bestätigt, dass der Home-Button der Xbox One via Update verbessert wird, damit die üblichen Aufgaben schneller und effizienter ausgeführt werden können. Durch den Druck auf den Home-Button des Controllers wird ein neuer und verbesserter Guide auf der linken Seite des Bildschirms eingeblendet, egal was man gerade macht. Ausserdem werden die häufigsten Multitasking-Erfahrungen wie Game-DRV, Achievements, Gamescore-Leaderboard, Cortana, Hintergrundmusik und Co. optimiert.

Update: Die Xbox One wird über den Druck auf den Xbox-Button ein neues Guide-Menü bekommen. In einem ersten Bild erkennt ihr, wie dieser Guide aussehen wird. Bislang liess sich ein Quick-Menü durch doppeltes Drücken des Xbox-Buttons aufrufen. Um weiterhin direkt ins Dashboard der Konsole zu wechseln, wird es hingegen nötig sein, gleichzeitig den Xbox-Button und A zu drücken.

Screenshot

Michael Sosinka News