Creators-Update für Windows 10 wird ausgeliefert

Mit Game-Mode & weiteren Features

Microsoft hat damit begonnen, das umfangreiche Creators-Update für Windows 10 an die Nutzer auszuliefern. Das geschieht in Wellen.

Screenshot

Seit gestern wird das Creators-Update für Windows 10 an die Nutzer ausgeliefert. Das geschieht in Wellen, weswegen sich der automatische Download nicht überall gleichzeitig melden wird. Man kann ihn aber auch manuell anstossen, wenn man das möchte. Dazu schreibt Microsoft: "Bei der Installation profitieren Anwender erstmals von flexibleren Optionen: Eine neue Benachrichtigung informiert über die Verfügbarkeit des Updates und lässt Nutzer den Zeitpunkt für die Einrichtung individuell festlegen oder verschieben. Technisch versierten Anwendern, die schnellstmöglich an die Aktualisierungen kommen wollen, bietet Microsoft zusätzlich die Möglichkeit einer manuellen Installation."

Das Creators-Update bietet Zugriff auf neue Gaming-Features. Der interaktive Streaming-Service "Beam" ist nach der Installation auf Windows 10 verfügbar und kann einfach über die Spieleleiste angesteuert werden. Eine weitere Neuerung ist der Game-Mode, mit dem die Spiele-Performance auf dem PC verbessert wird. Durch die Zuordnung von zusätzlichen Grafik- und Prozessor-Ressourcen profitiert man beispielsweise von einer verbesserten Framerate. Hier findet ihr Infos zu allen weiteren Features und Verbesserungen.

Windows 10 wird voraussichtlich Ende 2015 von Microsoft veröffentlicht werden. Für ein Jahr lang ab dem Release-Termin wird es dabei kostenlos für alle Nutzer ab Windows 7 zur Installation bereit gestellt werden

Michael Sosinka News