Elite Corps-Update für Star Wars Battlefront 2 nächste Woche zum Download

Klontruppen im Fokus

DICE wird in der nächsten Woche für "Star Wars Battlefront 2" das "Elite Corps"-Update veröffentlichen, das die Klontruppen in den Mittelpunkt rückt.

Screenshot

DICE hat bekannt gegeben, dass "Star Wars Battlefront 2" am 29. August 2018 mit dem neuen "Elite Corps"-Update versorgt wird, das sich um die Klontruppen dreht. Dazu heisst es: "Das 41. Elitekorps, oder Elitekorps, wie sie genannt wurden, waren eine Division der Republikarmee, die in viele ikonische Schlachten während der Klonkriege verwickelt war. Gegen Ende der Klonkriege war das Elitekorps bei der Schlacht von Kashyyyyk anwesend. Neben Jedi-Meister Yoda kamen sie den Wookiees auf ihrer Heimatwelt zur Hilfe. Andere bemerkenswerte Erscheinungen waren auf Geonosis. Das Elite-Korps wurde dorthin geschickt, um Anakin Skywalker bei der Rückeroberung des Planeten zu unterstützen."

Es wird ergänzt: "Das 327. Sternenkorps war bekannt für seine markanten gelben Markierungen auf der Rüstung. Angeführt von Jedi-General Aayla Secura, nahmen sie an mehreren Schlachten in den Klonkriegen teil. Vor allem waren sie Teil der republikanischen Streitkräfte, die auf Quell besiegt wurden, trotz der Ankunft von Anakin Skywalker. Die neuen Clone Trooper Appearances werden zu einem Preis von je 20.000 Credits oder 500 Crystals angeboten und sie sind in den Klassen Assault, Heavy und Specialist für die Galaktische Republik erhältlich. Wenn man alle drei Appearances für jedes Korps abholen möchten, kann man von einem Paket profitieren, das 40.000 Credits kostet." Was das Update sonst noch liefert, steht auf der offiziellen Seite.

News Michael Sosinka