Star Citizen

14 Millionen ...

Der Erfolg des Kickstarter-Spiels "Star Citizen" ist mittlerweile kaum noch messbar. Bereits Ende Juni 2013 stand fest, dass sich das Spiel zum erfolgreichsten Kickstarter-Projekt aller Zeiten mauserte.

ScreenshotNun ist in Sachen Finanzierung erneut eine Millionen-Marke gefallen. Zuletzt war bekannt, dass die Macher von "Star Citizen" stolze 13 Millionen US-Dollar sammeln konnte. Dies sind umgerechnet 10,14 Millionen Euro bzw. 12,56 Millionen Schweizer Franken.

Nun darf sich Schöpfer Chris Roberts über eine weitere Million freuen. Von 200.000 Helfern weltweit wurden 14 Millionen US-Dollar Geld für die Entwicklung von "Star Citizen" beigesteuert. Dies sind umgerechnet 10,92 Millionen Euro bzw. 13,53 Millionen Schweizer Franken.

Für dieses erreichte Ziel dürfen sich die Fans über den Hibernations-Modus in "Star Citizen" freuen. Bei 16 Millionen wartet ein Arena-Modus auf die Fans.

Star Citizen ist das neueste Spieleprojekt von Wing Commander Vater Chris Roberts. Das nur für den PC erscheinende Spiel schließt dabei an Roberts Erfolgsserie Wing Commander an und das sowohl vom Weltall als Background als auch von den Besonderheiten, welche schon seine Wing Commander Serie auszeichneten, man braucht einen schnellen PC.

News Sharlet