Neues Crossover für Rocket League

Mit The Witcher 3

Es gibt ein Crossover mit "Rocket League" und "The Witcher 3: The Wild Hunt". Wir verraten euch an dieser Stellen, was geboten wird.

Screenshot

"Rocket League" ist für einige Crossovers bekannt, man denke nur an "Zurück in die Zukunft", "Batman v Superman", "Halo" oder "Gears of War". Nun kommt ein weiterer Name dazu, denn man wird das Medaillon von Geralt von Riva aus "The Witcher" an die Antenne der Wagen heften können (siehe Bild).

Das ist natürlich keine große Sache, aber für Fans der Fantasy-Rollenspiele ist das sicherlich ein nettes Gimmick. Laut Psyonix sind viele Team-Mitglieder große Fans von "The Witcher 3: The Wild Hunt", weswegen man einfach CD Projekt RED kontaktiert hat. Das "Witcher"-Medaillon wird nächste Woche kostenlos erscheinen.

Auf den ersten Blick ein merkwürdiges Konzept: Autos, ein Fussball und Tore. Und das soll spannend sein? Ja. Schon nach kurzer Zeit entpuppt sich der Multiplayertitel als extrem spassvoll.

News Michael Sosinka