Protagonist von Resident Evil 7 ist Ethan

Mit Kettensägen-Kills

Laut dem Bericht der ESRB wird "Resident Evil 7 Biohazard" ziemlich brutal ausfallen und der Protagonist heisst Ethan.

Screenshot

Capcom hat zum Protagonisten von "Resident Evil 7 Biohazard" bisher nur gesagt, dass er nicht der typischen Held ist, der viel Erfahrungen im Kampf hat. Die ESRB hat das Spiel jedoch schon eingestuft und entsprechend verraten, dass wir mit Ethan unterwegs sein werden, der in einem verfallenen Anwesen nach seiner vermissten Frau sucht.

Man spielt aus der First-Person-Perspektive und benutzt Pistolen, Shotguns, Flammenwerfer, Sprengkörper und sogar eine Kettensäge, um die Kreaturen zu töten. Es werden ausserdem realistische Schiessereien, Schmerzschreie sowie ausführliche Blut- und Splatter-Effekte beschrieben. "Resident Evil 7 Biohazard" wird laut dem Bericht der ESRB intensive Gewalt enthalten. So wird beispielsweise der Arm eines Charakters mit der Kettensäge abgetrennt. Es gibt zudem Blicke auf Organe/Eingeweide und es wird geflucht.

"Resident Evil 7 Biohazard" wird am 24. Januar 2017 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC erscheinen.

Horror-Spiel. Nachfolger zu "Resident Evil 6". Noch ist nicht bekannt, wann und ob das Spiel erscheint.

News Michael Sosinka