Neue Trailer zu PlayStation VR

Mit RIGS, PlayRoom VR & mehr

Wer PlayStation VR kauft, darf kostenlos die Minispiel-Sammlung "PlayRoom VR" herunterladen. Dazu gibt es einen Trailer, was auch für "RIGS: Mechanized Combat League" gilt.

Sony setzt auf der GDC 2016 voll auf PlayStation VR. Deswegen könnt ihr heute schon reichlich News rund um das Thema finden. Im Oktober 2016 werden 399 US-Dollar/Euro für das Gerät fällig. Jetzt liefern wir euch noch schnell neue Trailer zu VR-Spielen nach.

Zunächst seht ihr "RIGS: Mechanized Combat League", das auf rasante Multiplayer-Schlachten setzt. "PlayRoom VR" ist mehr oder weniger eine Tech-Demo, die zeigen soll, was PlayStation VR kann. Wer PlayStation VR kauft, wird "PlayRoom VR" kostenlos herunterladen dürfen. Die VR-Minigames könnten durchaus Spaß machen. Allgemeine Promo-Trailer mit mehreren Spielen und der Hardware sind ebenfalls verfügbar.

PlayStation VR erscheint im Oktober 2016 zu einem Preis von 399,- Euro. Nicht dabei ist allerdings die benötigte Kamera, die nochmals 50,- Euro kostet. Das Headset unterstützt sämtliche PlayStation 4 Spiele über einen Kinomodus, der dann allerdings nicht interaktiv sein wird. Das Lineup zum Start des VR Headsets, welches unter Anderem in Konkurrenz zu Ocolus Rift und HTC Vive tritt liegt bei mehr als 50 Titeln.

News Michael Sosinka