PlayStation VR wird drei Jahre alt

Neue Release-Daten & beliebteste Spiele

PlayStation VR wird tatsächlich schon drei Jahre alt. Sony nennt in diesem Zusammenhang die beliebtesten VR-Spiele.

Screenshot

Sony Interactive Entertainment feiert am 13. Oktober 2019 den dritten Geburtstag von PlayStation VR. In diesem Zusammenhang wurden die Release-Daten einiger kommender PSVR-Spiele zusammengefasst. Ausserdem wurde eine Liste mit den bisher beliebtesten Titeln zusammengestellt (nach PSN-Accounts in Nordamerika). Momentan sind übrigens mehr als 500 VR-Spiele und -Erfahrung für PlayStation VR verfügbar.

Release-Daten kommender Spiele

  • Bonfire - 22. Oktober 2019
  • Audica - 5. November 2019
  • Paper Beast - Anfang 2020
  • Pixel Ripped 1995 - Frühjahr 2020
  • The Room VR: A Dark Matter - Frühjahr 2020

Beliebteste PSVR-Spiele

  • The Playroom VR
  • PlayStation VR Worlds
  • Until Dawn: Rush of Blood
  • Resident Evil 7 biohazard
  • The Elder Scrolls V: Skyrim VR
  • Beat Saber
  • Job Simulator
  • Batman: Arkham VR
  • Superhot VR
  • Call of Duty: Infinite Warfare - Jackal Assault VR Experience

PlayStation VR erscheint im Oktober 2016 zu einem Preis von 399,- Euro. Nicht dabei ist allerdings die benötigte Kamera, die nochmals 50,- Euro kostet. Das Headset unterstützt sämtliche PlayStation 4 Spiele über einen Kinomodus, der dann allerdings nicht interaktiv sein wird. Das Lineup zum Start des VR Headsets, welches unter Anderem in Konkurrenz zu Ocolus Rift und HTC Vive tritt liegt bei mehr als 50 Titeln.

Michael Sosinka News