Monster Hunter-Film nur der Anfang?

Regisseur will mehr machen

Ein zweiter Film zu "Monster Hunter" ist offenbar sehr gut möglich, wobei natürlich zunächst das kommende Werk ein Erfolg werden muss.

Screenshot

Der erste "Monster Hunter"-Film ist noch gar nicht erschienen, aber der Regisseur Paul W. S. Anderson hat durchblicken lassen, dass da noch mehr kommen könnte: "Es gibt Hunderte von Monstern im Spiel. Ich kann nur fünf oder sechs davon im Film verwenden. Es ist also eine große, spaßige Welt, von der ich glaube, dass wir gerade erst begonnen haben, an ihrer Oberfläche zu kratzen.

Die Hauptdarstellerin Milla Jovovich ergänzte: "Auf jeden Fall würden wir gerne noch eins machen. Hoffentlich werden die Leute es lieben, denn ich weiß, dass Paul gerne eine Fortsetzung drehen würde. Ich meine, er schreibt bereits etwas." Zunächst muss natürlich der erste Film ein Erfolg werden.

Michael Sosinka News