Erste Gameplay-Szenen zu Mass Effect Andromeda geleakt

Aus einer frühen Version

Zu "Mass Effect: Andromeda" ist geleaktes Gameplay-Material aufgetaucht. Das stammt aus einer frühen Version, ist aber dennoch einen Blick wert.

Tief Luft holen: Die erste Gameplay-Szenen zu "Mass Effect: Andromeda" wurden geleakt. Ihr findet sie unter der Quellenangabe und hier im Video. Allerdings stammen aus einer sehr frühen Version aus dem Jahr 2014, wie der gut informierte Industrie-Insider "Shinobi602" berichtet. Mittlerweile sieht das Sci-Fi-Rollenspiel natürlich viel besser aus. Dennoch ist das Material vielversprechend und einen Blick wert.

"Mass Effect: Andromeda" wird im ersten Quartal 2017 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Man kann stark davon ausgehen, dass Electronic Arts und Bioware das RPG erstmals kurz vor der E3 2016 in Los Angeles auf dem "EA Play"-Event zeigen werden.

Der vierte Teil der "Mass Effect"-Serie startet und erzählt eine komplett neue Geschichte, ganz ohne John Sheppard.

News Michael Sosinka