Kein Red Dead Redemption für PC

GTA 5-Mod wurde gecancelt

Red Dead Redemtion sollte als GTA 5-Mod endlich auf den PC schaffen. Die Verantwortlichen wurde nun von Rockstar Games kontaktiert und mussten die Pläne verwerfen.

Screenshot

Rockstar Games preisgekröntes Wild-West-Abenteuer „Red Dead Redemption“ hatte es bekanntlich nie auf den PC geschafft. Sämtliche Petitionen für eine Umsetzung haben nichts gebracht, nun versuchten sich einige Modder daran, die komplette Karte des Spiels in die PC-Version von „GTA 5“ zu integrieren und den Titel so quasi für den PC herauszubringen, inklusive grafischen Verbesserungen und einigen neuen Inhalten.

Allerdings hat Rockstar Games bzw. das Mutterkonzern Take-Two da ein Wörtchen mitzureden. Die Modder sollen nun von Take-Two kontaktiert worden sein, wie man nun in den Foren zur Mod bekanntgegeben hat. Daraufhin soll man nun die Arbeiten an der Modifikation gestoppt haben. Man entschuldige sich bei allen, die sich bereits darauf gefreut haben, allerdings respektiere man die Entscheidung von Take-Two.

Der fünfte Teil der beliebten und bekannten GTA-Serie wurde am 25. Oktober 2011 angekündigt...

Richard Nold News