Wackelnde Brüste in Fortnite

Auf den Spuren von Dead or Alive?

Brustphysik in "Fortnite"? Sind wir hier etwa bei "Dead or Alive"? Nein, denn laut Epic Games ist das ein peinlicher Bug, der behoben wird.

Screenshot

Das wichtigste Feature in der sechsten Saison von "Fortnite"? Das ist natürlich die wackelnde Brustphysik von Calamity (andere weibliche Charaktere sind nicht betroffen). Wandelt Epic Games etwa auf den Spuren von "Dead or Alive"? Die Spieler machen sich darüber natürlich lustig, aber grundsätzlich kommt dieses neue "Feature" nicht gut an.

Wie auch immer das passieren konnte, die Brustphysik ist laut Epic Games ein Bug, der behoben wird. Dazu der Entwickler: "Das ist peinlich und unbeabsichtigt. Wir arbeiten so schnell wie möglich an einer Lösung." Demnächst wird also wieder weniger Bewegung im Spiel sein.

"Fortnite" ist der experimentelle Ingenieurs-Taktik-Shooter von Epic Games.

News Michael Sosinka