Die Ringe in Elden Ring

Hidetaka Miyazaki im Interview

Noch zwei ganze Monate müssen wir uns gedulden, bis wir das Mysterium hinter dem geheimnisvollen, dem Spiel seinen Namen gebenden "Elden Ring" lüften können. Warum man in dem Action RPG standardmäßig keine Ringe ausrüsten kann und warum FromSoftware Präsident Hidetaka Miyazaki das Spiel wohl selber nicht spielen wird, erklärt er in einem Interview der 367. Ausgabe des EDGE Magazins.

Screenshot

Miyazaki sagt, dass Ringe eine wichtige Rolle in FromSoftwares früheren Spielen, vor allem "Dark Souls" spielten. In "Elden Ring" habe man sich hingegen auf die Talismane konzentriert und ihnen eine größere Bandbreite an Designs gewidmet. Die Spielfigur wird allerdings auch Ringe tragen, diese werden aber eher als einzigartige Items in die Story des Spiels und das Character-Building integriert. Passend zum Titel werden sie also eine besondere Rolle spielen und nicht einfach nur eine von vielen Ausrüstungsoptionen sein.

Auch wenn "Elden Ring" für ihn das perfekte Game ist, wird Miyazaki es jedoch wohl nicht selber spielen. Nachdem er so viel Zeit in die Entwicklung des Spiels investiert hat, fühlt es sich für ihn nicht mehr "frisch" an. Ein Problem, das sicherlich viele Entwickler kennen.

Screenshot

Karl Wojciechowski News