Öffentlichens Event im Rahmen der E3 2016

Kostenlose Tickets schnell vergriffen

Die E3 Live ist ein öffentliches Event im Rahmen der E3 2016. Das bedeutet, dass ganz normale Spieler daran teilnehmen dürfen.

Screenshot

Die E3 in Los Angeles ist eine Messe für Fachbesucher. Anders als die Gamescom in Köln kann sie nicht vom normalen Gamer besucht werden. Das ändert sich in diesem Jahr ein klein wenig. Die Entertainment Software Association (ESA) hat nämlich das öffentliche Event E3 Live angekündigt.

Die E3 Live findet vom 14. bis zum 16. Juni 2016 in Downtown Los Angeles statt, ganz in der Nähe des Los Angeles Convention Center, wo die eigentliche E3 veranstaltet wird. Die E3 Live bietet Gameplay-Demos (inklusive VR), Live-Musik, Treffen mit den Entwicklern, Merchandise und mehr. Die Tickets sind kostenlos, aber man musste sich für sie registrieren. Das Kontingent war jedoch sehr schnell weg.

News Michael Sosinka