Mehr zu Dragon Age 4 auf den Game Awards 2020

Vier Kurzgeschichten veröffentlicht

"Dragon Age 4" wird sich auf den Game Awards 2020 blicken lassen. Heute dürfen schon vier Kurzgeschichten aus dem "Dragon Age"-Universum durchgelesen werden.

Screenshot

Passend zum heutigen "Dragon Age Day" haben die Autoren von BioWare vier Kurzgeschichten veröffentlicht, mit denen man die Zeit bis zur nächsten Woche überbrücken kann. Denn wie ebenfalls bestätigt wurde, wird es auf den Game Awards 2020 am 10. Dezember einen neuen Blick auf "Dragon Age 4" geben. Man kann wohl davon ausgehen, dass ein Video/Trailer gezeigt wird.

Die drei Kurzgeschichten, die auch mit neuen Artworks versehen wurden, dürfen auf der offiziellen Seite durchgelesen werden (in deutscher Sprache). Dabei handelt es sich um "Die Schatten von Minrathous" von Sheryl Chee, "Der Nächste" von Brianne Battye, "Ruinen der Realität" von John Dombrow und "Die Totenwache" von Mary Kirby.

Michael Sosinka News