Death Stranding nicht mehr PS4-exklusiv?

PC-Version denkbar

Wird "Death Stranding" schon bald offiziell für den PC angekündigt? Das Spiel von Hideo Kojima wird jedenfalls nicht mehr als PS4-exklusiv gelistet.

Screenshot

Auf der australischen PlayStation-Seite wurde eine interessante Entdeckung gemacht, denn dort wird "Death Stranding" nicht mehr als PS4-exklusiv gelistet. Im Mai 2019 war das noch ganz anders. Das lässt vermuten, dass "Death Stranding" für mindestens eine weitere Plattform erscheinen könnte.

So wäre beispielsweise eine PC-Version durchaus denkbar. Zuletzt wurde außerdem über eine Umsetzung für die PlayStation 5 spekuliert. Da "Death Stranding" auf der gamescom 2019 vertreten sein wird, erfahren wir vielleicht in Köln mehr. "Death Stranding" wird am 8. November 2019 für die PlayStation 4 erscheinen.

Michael Sosinka News