Neue Versionen von Crash Bandicoot ohne Naughty Dog-Referenzen

Auf PC, Xbox One & Switch fehlt etwas

Die "Crash Bandicoot N. Sane Trilogy" wird auf dem PC, der Xbox One und der Switch auf einige Naughty-Dog-Easter-Eggs verzichten müssen.

Screenshot

Activision hat in der letzten Woche bekannt gegeben, dass die "Crash Bandicoot N. Sane Trilogy" nach dem Release auf der PlayStation 4 am 10. Juli 2018 ebenfalls für den PC, die Xbox One und die Nintendo Switch erscheinen wird. Wie es aber aussieht, werden für die neuen Versionen die Referenzen und Easter-Eggs rund um Naughty Dog entfernt. Das mag damit zusammenhängen, dass Naughty Dog, das für die Originale verantwortlich war, mittlerweile zu Sony gehört.

Dazu zählt zum Beispiel das Logo von Naughty Dog, das nicht mehr als Sticker auf dem Laptop von Coco zu sehen ist. Auf dem Laptop läuft ausserdem nicht mehr "Uncharted 4: A Thief's End" und im Haus von Crash fehlt das Foto von Nathan Drake.

Michael Sosinka News