Assassin's Creed 4: Black Flag

Wie soll es weiter gehen?

Ubisoft bezieht die Fans der "Assassin's Creed"-Reihe in die Zukunft der Marke mit ein und will von der Spielergemeinschaft wissen, wie es nach Meinung der Spieler weitergehen soll.

Screenshot"Assassin's Creed 5" ist zwar noch nicht mal offiziell angekündigt, doch dass das Spiel kommen wird, steht für die Spielergemeinde so gut wie fest. Nun bleibt nur die Frage, wie es mit dem Franchise weitergehen wird. 

Ubisoft hat nun eine Umfrage ins Leben gerufen, um von den Fans zu erfahren, wie es nach Meinung der Spielerschaft weitergehen soll. Soll "Assassin's Creed" mehr in Richtung Auftragsmord-Missionen gehen, oder mehr in Richtung Stealth? Auch will das Unternehmen wissen, ob die Spieler gerne mehr Häuser und Bauwerke erforschen wollen und vieles mehr. Historische Persönlichkeiten, mobile Inhalte und weitere Dinge werden von Ubisoft in der Umfrage zur Marke zur Auswahl gestellt.

Lichtet den Anker und setzt die Segel! Der neue Teil der „Assassin's Creed“-Reihe sticht in See und setzt Kurs auf „Fluch der Karibik“ und Master & Commander“. Denn die Piraten kapern Ubisofts Spiele-Schlachtschiff. Statt dem intellektuellen George Washington wird nun der raubeinige Blackbeard grosse Reden schwingen, statt durchs stinkende Boston wird über weisse Sandstrände flaniert und Bürgerkriegskonflikte weichen gigantischen Seeschlachten.

News Sharlet