Assassin's Creed 4: Black Flag: Imposanter 100% No-Damage-Run

Ein YouTuber sorgt für offene Münder

"Assassin's Creed 4: Black Flag" ist zwar nun schon seit einigen Jahren erhältlich, wird aber offenbar immer noch fleißig gespielt. Ein ganz besonderes Video zu dem Action-Adventure kommt jetzt von dem YouTuber Hayete Bahadori:

Er hat "Assassin's Creed 4: Black Flag" nämlich nicht nurr zu hundert Prozent durchgespielt, was alleine schon etwa 250 Stunden dauerte. Nein, er hat dabei auch keinerlei Schaden erlitten. Laut eigenen Angaben des YouTubers ist dies eine Weltpremiere und man kann sich auch nur schwer vorstellen, dass dies in der Vergangenheit bereits geschafft wurde.

"Assassin's Creed 4: Black Flag" kann auf PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One, Wii U, Switch und dem PC gespielt werden.

Lichtet den Anker und setzt die Segel! Der neue Teil der „Assassin's Creed“-Reihe sticht in See und setzt Kurs auf „Fluch der Karibik“ und Master & Commander“. Denn die Piraten kapern Ubisofts Spiele-Schlachtschiff. Statt dem intellektuellen George Washington wird nun der raubeinige Blackbeard grosse Reden schwingen, statt durchs stinkende Boston wird über weisse Sandstrände flaniert und Bürgerkriegskonflikte weichen gigantischen Seeschlachten.

sebastian.essner News