Assassin's Creed 4: Black Flag

PC-Version kommt ein paar Wochen später

Wer sich den neusten Teil der "Assassin's Creed"-Reihe auf dem PC zulegen möchte, muss wohl oder übel etwas länger auf die Veröffentlichung der PC-Fassung warten.

ScreenshotUrsprünglich war die Veröffentlichung von "Assassin's Creed 4: Black Flag" auf dem PC für Ende Oktober geplant. Auch die Fassungen für PlayStation 3, Xbox 360 und Wii U sollen Ende Oktober auf den Markt kommen.

Ubisoft gibt jedoch nun bekannt, dass sich die PC-Fassung verspäten wird. "Assassin's Creed 4: Black Flag" soll demnach einige Wochen später auf dem PC erscheinen. Ein neuer Termin wurde noch nicht bekanntgegeben.

Lichtet den Anker und setzt die Segel! Der neue Teil der „Assassin's Creed“-Reihe sticht in See und setzt Kurs auf „Fluch der Karibik“ und Master & Commander“. Denn die Piraten kapern Ubisofts Spiele-Schlachtschiff. Statt dem intellektuellen George Washington wird nun der raubeinige Blackbeard grosse Reden schwingen, statt durchs stinkende Boston wird über weisse Sandstrände flaniert und Bürgerkriegskonflikte weichen gigantischen Seeschlachten.

News Sharlet