Assassin's Creed 3

Packt euer Rechner das?

Nur noch wenige Tage, bis auch die PC-Version von "Assassin's Creed 3" an den Start geht. Nachdem die Konsolen bereits bedient wurden, geht es nun daran herauszufinden, ob euer Rechner stark genug für das Spiel ist.

ScreenshotUbisoft veröffentlicht nun die endgültigen Systemvoraussetzungen für euren PC, um "Assassin's Creed 3" zu spielen. Windows XP kann leider nicht unterstützt werden - nachfolgend findet ihr außerdem die minimalen und die empfohlenen System-Voraussetzungen.

Minimum:

  • Core 2 Duo E8200 oder Athlon II X4 620 mit 2,66 GHz
  • 2 GB RAM
  • GeForce 8800 GT oder Radeon 4850
  • 512 MB, 17 GB Festplattenspeicher
  • Internetverbindung mit 256 KBit/s für Mehrspielermodus

Empfohlen:

  • Core 2 Quad Q9400 mit 2,6 GHz
  • Phenom II X4 940 mit 3 GHz
  • 4 GB RAM
  • Shader-Model 5.0-Grafikkarte mit 1024 MB
  • Xbox 360-Controller

Ein Zeichen, zwei Sätze, das Ende von "Assassin’s Creed: Brotherhood". Es sind die letzten Worte von Shaun Hastings, die andeuten wo die Reise mit "Assassin’s Creed 3"“, jener Mega-Marke von Ubisoft hingeht. "Ich kenne dieses Symbol. Es ist ein Phrygischer Hut. Es steht für Freiheit...und das hier ist das Auge der Freimaurer. Die beiden Symbole kommen nur in einer Zeit vor...".

News Sharlet