FIFA 11

Gute Verkaufszahlen

"FIFA"-Spiele sind immer Kassenschlager. Sie sind quasi die warmen Semmeln unter den Sportspielen. Auch die diesjährige Ausgabe der Fussballsimulation ist bei Spielern rund um die Welt äusserst beliebt.

Ganze 2.6 Millionen Mal ist "FIFA 11" über die Ladentheken von Europa und den vereinigten Staaten gewandert. Dies gibt Electronic Arts bekannt. Einen Beweis für diese Zahl gibt es aber nicht, da sie sich auf die erste Verkaufswoche beziehen und vom Publisher geschätzt wurden. Trotz diesem Unsicherheitsfaktor kann EA auch die 2011er Ausgabe als Erfolg bezeichnen.

Persönlichkeit+ ist der bisherige Höhepunkt, was die Unverwechselbarkeit einzelner Spieler angeht. Die Fähigkeiten eines Fussballers werden authentisch im Spiel wiedergegeben. So werden in "FIFA 11" erstmals ganzheitlich einzigartige Spielerpersönlichkeiten virtuell abgebildet

News NULL