Momentan keine Pläne für Brütal Legend 2

Sag niemals nie

Double Fine Productions hat momentan nicht vor, "Brütal Legend 2" zu entwickeln. Tim Schafer schliesst die Fortsetzung allerdings nicht komplett aus.

Screenshot

Nach der Übernahme durch Microsoft könnte Double Fine Productions doch an "Brütal Legend 2" arbeiten, oder? Auf der E3 2019 wurde der Studio-Chef Tim Schafer danach gefragt, doch leider bekommt der Fan-Liebling vorerst keine Fortsetzung. Momentan arbeitet Double Fine Productions bekanntlich an "Psychonauts 2".

Tim Schafer zu dem Thema: "Das ist auch ein unterhaltsames Universum, in das ich gerne zurückkehren würde, aber jetzt sind wir seit eingen Jahren im Fortsetzungs-Modus und es wäre schön, etwas Neues zu machen... aber sag niemals nie." Irgendwann könnte es also durchaus ein "Brütal Legend 2" geben, jedoch nicht in nächster Zeit.

„Brütal Legend“ erzählt die Geschichte von Eddie Riggs, gespielt von Jack Black, der per Zeitreise in eine mythische Vergangenheit voll Rock’n Roll transportiert wird. Hier regierten einst mächtige Metal-Titanen die Welt und überall hallten die gigantischsten Riffs aller Zeiten durch die Lüfte. Als ein unterdrücktes Volk Eddie bittet, ihm mit moderner Kriegsführung aus der Zukunft im Kampf zur Seite zu stehen, greift er auf alles zurück, was er in seinem bisher einzigen Job gelernt hat: Als Roadie einer Metal-Band baut er die höllischste Armee aller Zeiten auf – und so beginnt in dieser Welt das goldene Zeitalter des Metal!

Michael Sosinka News