World of Tanks ist bereit für PS4 Pro

Höhere Auflösung & HDR

Auch das Free-2-Play-Spiel "World of Tanks" unterstützt die heute erschienene PlayStation 4 Pro. Geboten wird eine höhere Auflösung mit HDR & mehr.

Screenshot

"World of Tanks" ist jetzt ebenfalls bereit für die PlayStation 4 Pro, wie Wargaming bekannt gegeben hat. Geboten werden eine höhere Auflösung sowie HDR-Unterstützung bei gleicher und stabiler Bildrate. "Dadurch wirken die Panzer und die Spielumgebung auf der leistungsvolleren PlayStation noch lebhafter und realistischer. Zusammen mit neuen Grafiken und Effekten auf allen Karten wie zum Beispiel Siegfried Linie mit ihren unterschiedlichen Terrains oder etwa der beliebten Karte Minen entsteht so eine eindrucksvolle Inszenierung, die die Spieler weltweit noch tiefer in die taktischen Gefechte eintauchen lässt. Die engagierte Arbeit der Entwickler bei Wargaming Chicago-Baltimore sorgt dadurch für die grafisch wohl schönste Konsolen-Spielerfahrung für alle Kommandanten der PlayStation 4 Pro," so die Entwickler.

"Wargaming versucht immer an vorderster Front in Sachen neuer Gaming-Technologie zu stehen," meint TJ Wagner, Executive Producer von "World of Tanks" auf Konsole. "Die PS4 Pro ist das perfekte Beispiel dafür, dass wir unsere Spiele auf so vielen Plattformen und für so viele Spieler wie nur möglich anbieten. Wir freuen uns darauf, die PS4 Pro-Version von World of Tanks zur Verfügung zu stellen und sind gespannt, was uns noch so alles in Zukunft erwartet."

Screenshot

News Michael Sosinka