Titanfall

Jede Mehrspieler-Karte bietet nur einen Spielmodus

In einem aktuellen Interview spricht der Produzent Dre McCoy von Titanfall über seinen kommenden Shooter. So bietet jede Mehrspieler-Karte nur einen bestimmten Moduus - und das aus gutem Grund.

Screenshot

Laut Drew McCoy, dem Produzenten von "Titanfall", bieten die Mehrspieler Karten jeweils nur einen einzigen Spielmodus. Der Grund dafür sei, dass jede Karte eine Geschichte erzählen soll und für die dementsprechende Spielvariante erstellt wurde.

So bietet die Karte Angel City eben nur den Modus "Attrition", weil dieser perfekt zu ihr passt. In diesem spielt eine Gruppe als "Militia" und versucht eine wichtige Person zu schützen. Mitglieder der "Interstellar Manufacturing Corporation" versuchen hingegen die Militia und die geschützte Person auszuschalten.

"Titanfall" erscheint am 13. März für den PC, die Xbox One und Xbox 360.

Ein First-Person-Shooter aus dem Hause Respawn. Schauplatz ist die Zukunft, in der die Menschen sowohl auf der Erde als auch auf Kolonien im Weltraum leben. Um die Kolonien zu erreichen, müssen Reisende ziemlich viele Strapazen auf sich nehmen.

News DeteHo