The Last of Us

Düster, derb, dramatisch

Naughty Dog, die kreativen Köpfe hinter Franchises wie “Uncharted” und “Jak & Daxter” geniessen unter PlayStation-Fans einen ganz besonderen Ruf. Gerade die plattformexklusiven Abenteuer um Nathan Drake sorgten in den vergangenen Jahren immer wieder für hohe Wertungen, herunterklappende Kinnladen und beste Unterhaltung.

ScreenshotDoch wird “The Last of Us”, einer der letzten ganz grossen Titel auf der PS3 mit seinem apokalyptischen, düsteren Setting sowie dem sehr stealth-orientierten Gameplay es ebenfalls schaffen, die Spieler in Verzückung zu versetzen? Wir hatten die Gelegenheit, einen Abschnitt des Spiels bei Sony anzutesten und verraten euch, ob sich das Warten lohnt.

Unsere Hands On Vorschau zu "The Last of Us"

"The Last of Us" ist kein "Left 4 Dead" und kein "Resident Evil". Es geht nicht um Zombies, sondern um die Menschen hinter der Geschichte, um Joe und Ellie, die eine Epidemie überstehen und nur eines wollen.

News Roger