Gaming News

Ion Storm - Offiziell geschlossen!

Es hat sich bereits seit längerem angekündigt (wir berichteten), aber nun ist es offiziell: Eidos hat das Entwicklerstudio Ion Storm, welches verantwortlich ist für die Spiele "Thief 3" und "Deus Ex 2" geschlossen! Ein Grund dafür ist wohl, dass viele Gründer in letzter Zeit dem Studio den Rücken gekehrt haben - Zuletzt Firmengründer Warren Spector.

Die 35 Mitarbeiter von Ion Storm müssen nun aber nicht fürchten arbeitslos zu werden. Denn Eidos plant die hauseigene Spieleschmiede Crystal Dynamics (Tomb Raider 7) wachsen zu lassen. Und 35 Ex-Mitarbeiter von Ion Storm kommen da gerade recht!

Unter "Gaming News" veröffentlichen wir allgemeine Meldungen zu Themen rund ums Gaming.

NULL News