Gaming News

News & Stories

Abgänge in Disco Elysium-Studio Entwickler bestätigen auf Twitter

0 Kommentare

Vor Kurzem veröffentlichte der bei ZA/UM tätige Martin Luiga einen Blogeintrag aus dem hervorging, dass einige Entwickler- und Entwicklerinnen das Studio unfreiwillig verlassen haben. Mittlerweile haben sich die darin genannten Personen selbst gemeldet und die Abgänge bestätigt. In dem Tweet schreibt Aleksander Rostov auch im Namen von Robert Kurvitz und Helen Hindpere:

Gaming News Die Neuerscheinungen der Woche (KW40)

0 Kommentare
Gaming News

Gemeinsam mit unserem Partner World of Games haben wir die Release-Listen der kommenden Tage für euch herausgesucht. Happy Gaming!

Entwickler überrascht von Stadia Ende Keine Mitteilung von Google

0 Kommentare

Die Ankündigung von Google vor wenigen Tagen, Stadia einzustellen, kam nicht nur für die Konsumenten überraschend. Auch Entwickler, die an Spielen für den Streamingdienst arbeiten, haben diese Nachricht erst von den Medien erfahren.

Star Fox mit 60 FPS Modder optimiert SNES Game

0 Kommentare
Star Fox mit 60 FPS

Das von Argonaut Software entwickelte "Star Fox" feiert im kommenden Jahr das 30. Jubiläum. Der Titel für das Super Nintendo Entertainment System revolutionierte damals unter Verwendung des Super FX Chips die 3D-Grafik. Nun verpasst ein Fan von Protagonist Fox McCloud und seinen Gefährten dem SNES-Klassiker einen Performance-Boost, wie YouTuber ShiryuGL auf seinem Kanal zeigt:

Gaming News Die Neuerscheinungen der Woche (KW40)

0 Kommentare
Gaming News

Gemeinsam mit unserem Partner World of Games haben wir die Neuerscheinungen der kommenden Tage für euch herausgesucht. Happy Gaming!

Terror-Rekrutierung über Roblox? Ministerium für innere Sicherheit der USA lässt Zusammenhang erforschen

0 Kommentare
Terror-Rekrutierung über Roblox?

Das US Department of Homeland Security hat ein 700'000 US-Dollar teures Programm zur Untersuchung von Extremismus und Gaming in Auftrag gegeben, wie das Magazin Vice Motherboard berichtet. Geführt von Forschern des Middlebury Institute of International Studies, wo die Abteilung Center on Terrorism, Extremism and Counterterrorism untergebracht ist, wird die Online-Community von "Roblox" zum Thema Radikalisierung und Extremismus untersucht. Ziel ist, das Anwerben durch gewalttätige Gruppierungen über Gaming-Online-Plattformen zu unterbinden. So sollen die Anbieter der Spiele überzeugt werden, Terrorismusbekämpfungsmassnahmen vergleichbar mit denen, die es bereits in sozialen Medien gibt, einzuführen.

Wired Productions gründet Musik-Label Black Razor Records

0 Kommentare
Wired Productions gründet Musik-Label

Der Videospiele-Publisher Wired Productions eröffnete heute das neue Musiklabel Black Razor Records, mit dem Ziel, eine Brücke zwischen Musik und Videospielen zu schlagen. Die Debut-EP Arcade Paradise enthält 4 Songs aus dem gleichnamigen Videospiel.

Niantic und die WebAR-Technologie Lightship VPS

0 Kommentare
Niantic und die WebAR-Technologie

Niantic bringt Lightship VPS für das Web auf den Markt. Damit macht das Echtwelt-Metaversum von Niantic den Sprung in den Browser. Außerdem stellt Niantic damit seine umfangreiche AR-Mapping-Arbeit der letzten Jahre für kreative Entwickler auf der ganzen Welt zur Verfügung.

League of Geeks enthüllt nächstes Spiel Kultklassiker: Solium Infernum erscheint für den PC

0 Kommentare
League of Geeks enthüllt nächstes Spiel

League of Geeks hat heute angekündigt, dass ihr nächster bevorstehender Titel "Solium Infernum" sein wird, das Strategiespiel aus der Hölle, eine neu interpretierte Vision von Vic Davis‘ Kultklassiker-Spiel um Politik, Intrigen und Verrat.

Gaming News Die Neuerscheinungen der Woche (KW38)

0 Kommentare

Gemeinsam mit unserem Partner World of Games haben wir die Neuerscheinungen der kommenden Tage für euch herausgesucht. Happy Gaming!

Gaming News Die Neuerscheinungen der Woche (KW37)

0 Kommentare

Gemeinsam mit unserem Partner World of Games haben wir die Neuerscheinungen der kommenden Tage für euch herausgesucht. Happy Gaming!

Ryu Ga Gotoku Studio kündigt Showcase an Ankündigung von Yakuza: Like a Dragon Fortsetzung?

0 Kommentare
Ryu Ga Gotoku Studio kündigt Showcase an

Das in den letzten Jahren durch die "Yakuza"-Spiele besondere Beliebtheit erlangte Ryu Ga Gotoku Studio veranstaltet einen Showcase. Die Show richtet sich über die japanische Community hinaus an das weltweite Publikum, denn die Ankündigung erschien auf dem englischsprachigen Twitter-Account des Studios. Das RRG Summit genannte Event kann hierzulande am 14. September um 12:00 Uhr auf dem Twitch-Kanal von SEGA angeschaut werden.