Spielzeit von Rime

Entwickler nennt Details

Das Singleplayer-Puzzle-Adventure "Rime" wird eine Spielzeit von etwa 8-10 Stunden bieten, wie der Lead Designer Kevin Sardà verraten hat.

Screenshot

Das ehemals PS4-exklusive Singleplayer-Puzzle-Adventure "Rime" wird im Mai 2017 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen, doch wie umfangreich wird das Abenteuer eigentlich ausfallen? Laut dem Lead Designer Kevin Sardà hängt das natürlich stark vom Spielstil ab, aber laut ihm dürften es acht bis zehn Stunden sein. Manche Spieler werden etwas weniger, andere hingegen etwas mehr Zeit benötigen.

Kevin Sardà ergänzte, dass "Rime" ein vordefiniertes Ende hat, das jeder erreichen wird, der den Titel durchspielt. Im ersten Durchgang wird man möglicherweise einige Geheimnisse und Sammelgegenstände verpassen, die zum Beispiel ein tieferes Verständnis der Story vermitteln. Das kann die Zeit mit "Rime" entsprechend erhöhen, zumindest wenn man sich für einen zweiten Anlauf entscheidet. Tequila Works hat momentan übrigens keine Pläne für DLCs.

Eure Aufgabe ist es, den Jungen über die Insel zu führen und ihm dabei zu helfen, Rätsel zu lösen.

Michael Sosinka News