Resident Evil Village auf TGS 2020

August-Update musste abgesagt werden

Nachdem das Info-Update für den August 2020 abgesagt wurde, wird "Resident Evil Village" immerhin auf der Tokyo Game Show 2020 sein.

Screenshot

Capcom hat bestätigt, dass "Resident Evil Village" auf der Tokyo Game Show 2020 sein wird, die vom 24. bis zum 27. September stattfindet. Außerdem hat sich Capcom dafür entschuldigt, dass es im August 2020 doch keine Neuigkeiten zu dem Survival-Horrorspiel gab. "Resident Evil Village" wird im Jahr 2021 für den PC, die Xbox Series X und die PlayStation 5 erscheinen.

Es heisst: "Resident Evil meldet sich zurück mit Resident Evil Village, dem achten Teil der Hauptserie, der nie zuvor dagewesenen Survival Horror bieten wird. Ein paar Jahre nach seinem Martyrium hat Ethan Winters fast wieder zu so etwas wie einem normalen Leben für sich und seine Familie zurückgefunden. Doch dieses Leben wird ihm nun von dem einstigen Helden Chris Redfield genommen."

Michael Sosinka News