Release-Datum für Resident Evil 4 VR bekannt

Zu Halloween spielbar

Oculus hat einen Release-Termin für das im April angekündigte "Resident Evil 4 VR" festgelegt. Die VR-Version des beliebten vierten Teils der Resident Evil Serie wird am 21. Oktober erscheinen und ist somit zu Haloween spielbar.

Der ursprünglich 2005 erschienene Klassiker wird auf eine komplett neue Art und Weise erlebbar. Das hauptsächliche First-Person Spiel wird bei Action-Szenen und Interaktionen wie Leitersteigen auch in der Third-Person dargestellt. Zwischensequenzen werden auf einer Kindoleinwand präsentiert. Items wie Waffen am Halfter oder Healthpacks an der Schulter lassen sich direkt von dem Körper aus greifen. Auch Munition muss zum manuellen Nachladen aus der Tasche geholt werden.

Karl Wojciechowski News