PlayStation 4 über 30 Millionen Mal verkauft

Sony bedankt sich

Sony hat jetzt bestätigt, dass die PlayStation 4 bereits über 30 Millionen Mal verkauft wurde, und das in nur zwei Jahren auf dem Markt.

Screenshot

Wie Sony bekannt gegeben hat, konnte die PlayStation 4 bis zum 22. November 2015 über 30,2 Millionen Mal weltweit verkauft werden. Die Konsole ist seit zwei Jahren auf dem Markt und kein anderes PlayStation-System konnte diese Zahl so schnell erreichen.

Sonys Andrew House sagte dazu: "Wir sind aufrichtig dankbar, dass sich die Gamer rund um den Globus entschieden haben, die PlayStation 4 auszuwählen, seit sie vor zwei Jahren veröffentlicht wurde. Wir fühlen uns verpfichtet, fesselnde Spiele und Entertainment-Dienste zu den Spielern weltweit zu bringen. Wir bedanken uns auch für die Unterstützung unserer Partner. Die PlayStation 4 wird auch weiterhin eine erstklassige Plattform bleiben, wenn es um Spiele und interaktive Entertainment-Innovationen geht."

PlayStation 4 - die Next Next Gen Konsole aus dem Hause Sony.

News Michael Sosinka