Neues State of Play angekündigt

Morgen um 23 Uhr

Sony hat eine neue Ausgabe seiner allseits beliebten Präsentation "State of Play" angekündigt. Sie wird morgen um 23 Uhr ausgestrahlt.

Screenshot

Was uns inhaltlich bei der morgigen Folge des "State of Play" erwartet, ist natürlich noch ein Geheimnis. Einem Artikel im offiziellen PlayStation Blog können wir aber einige Hinweise entnehmen. So werden hauptsächlich PS4- und PS5-Highlights von japanischen Publishern gezeigt. Dies könnte ein Hinweis auf frische Rollenspielkost für die beiden Sony-Konsolen sein. Andere weltweite Publisher werden zwar nicht ausgeschlossen, nehmen aber keine zentrale Rolle ein.

Frische Titel oder auch nur Informationen zur PlayStation VR2 gibt es dagegen definitiv nicht. Schade, aber diesbezüglich wurden wir ja erst kürzlich versorgt.

Insgesamt wird die morgige "State of Play"-Präsentation etwa 20 Minuten dauern. Wenn jetzt eure Neugierde geweckt wurde, könnt ihr morgen um 23 Uhr bei YouTube und Twitch live dabei sein.

PlayStation 4 - die Topseller Konsole aus dem Hause Sony bietet immer noch High-End Gaming für Full-HD Bildschirme.

sebastian.essner News