Tolle Nachricht für Pokémon GO-Trainer

Legendäre Pokémon in Kürze

"Pokémon GO"-Trainer dürfen sich auf legendäre Pokémon gefasst machen. Am Wochenende könnte es schon soweit sein.

Die Spieler von "Pokémon GO" dürfen sich darauf freuen, dass schon bald legendäre Pokémon auftauchen werden. Dazu heißt es: "Während ihrer Abenteuer auf der Suche nach Pokémon und Raid-Kämpfen, sollten sich Trainer nach einzigartigen legendären Eiern umsehen, die oberhalb der Arenen erscheinen. Schaffen sie es zusammen mit ihrem Team den legendären Raid-Boss zu besiegen, bekommen sie die Möglichkeit ihr eigenes legendäres Pokémon zu fangen! Legendäre Pokémon werden zusammen mit ihren Trainern die hartnäckigsten Raid-Bosse bekämpfen und schwerste Arenakämpfe bestreiten, dabei aber nicht von ihrer Seite weichen, weshalb sie nicht zur Verteidigung von Arenen eingesetzt werden können."

Das erste legendäre Pokémon könnte am Wochenende auftauchen: "Am 22. Juli werden tausende Trainer im Grant Park Chicago beim Pokémon GO Fest mit Millionen anderen rund um die Welt zusammenarbeiten, um im Spiel Boni für die gesamte Pokémon GO-Community freizuschalten. Schaffen sie es genügend Pokémon im Zeitfenster der Pokémon GO Fest-Challenge zu fangen, wird das erste legendäre Pokémon im Grant Park enthüllt. Wenn es den Trainern in Chicago daraufhin gelingt, das legendäre Pokémon zu besiegen, wird es nach dem Pokémon GO Fest auch weltweit als Raid-Kampf erscheinen."

Michael Sosinka News