Nintendo plant viele Indie-Spiele für die Switch

20-30 pro Woche

Nintendo möchte möglichst viele Indie-Spiele auf der Switch sehen. In Zukunft sollen es 20 bis 30 neue Indie-Titel pro Woche sein.

Screenshot

Indie-Spiele auf der Switch verkaufen sich oft besser als auf anderen Plattformen, wie schon verschiedene Entwickler mehrfach bestätigt haben. Deswegen erscheinen auch immer mehr dieser Titel für die Konsole. Auch Nintendo plant aktiv mit vielen Indie-Spielen für die Switch und unterstützt diese Entwicklung.

Nintendos Senior Executive Officer Susumu Tanaka sagte auf einer Investoren-Konferenz: "Einige der bereits veröffentlichten Indie-Spiele haben sich weltweit zu Millionen-Sellern entwickelt. In Zukunft wollen wir etwa 20 bis 30 Indie-Spiele pro Woche auf der Nintendo Switch veröffentlichen, und wir erwarten auf jeden Fall einige grossartige Spiele unter ihnen."

Die neue Nintendo-Konsole und Nachfolgerin der Nintendo Wii U. Offiziell angekündigt am 20. Oktober 2016.

Michael Sosinka News