Minecraft wird verfilmt

Steve Carell der Hauptdarsteller?

Möglicherweise wird Steve Carell die Hauptrolle in der Verfilmung von "Minecraft" übernehmen. Das hat Warner Bros. noch nicht bestätigt.

Screenshot

Ihr habt es vielleicht nicht mehr auf dem Radar, aber auch "Minecraft" bekommt eine Realverfilmung. Es soll also kein Animationsfilm wie "Angry Birds" werden. Wie jetzt Variety berichtet, befindet sich Warner Bros. in Verhandlungen bzw. Gesprächen mit Steve Carell ("Crazy Stupid Love", "Foxcatcher", "The Big Short"). Für welche Rolle er vorgesehen ist, ist zwar unklar, aber er könnte durchaus den Protagonisten Steve spielen.

Rob McElhenney, bekannt als Schauspieler in der TV-Serie "It's Always Sunny in Philadelphia", wird die Regie übernehmen. Er ist zusammen mit Jason Fuchs ("Wonder Woman") für das Drehbuch verantwortlich. Um was es in der Verfilmung von "Minecraft" gehen wird, muss sich noch zeigen, aber mit dem 25. Mai 2019 steht bereits ein Kino-Termin fest.

Minecraft ist ein Phänomen. Klötzengrafik mit beinahe unbegrenzten kreativen Möglichkeiten besiegt seit dem Release oftmals Hochglanzspiele.

Michael Sosinka News